Nikolausgang

Nikolaus

 

Nikolausgang 2016

Es klopfte an die Türe an

und die victorianischen Engel hoben an:

 „Von drauß´ vom Walde kommen wir her,

wir müssen euch sagen: Es weihnachtet sehr.“

Und der dicke, rote Ben erklärte,

warum man hier den Unterricht störte:

„Und heute geht von Haus zu Haus

der gute alte Nikolaus.“

Und entsprechend ihrer Rollen,

hat Bugra als Ruprecht wissen wollen:

                „Nun sagt, wie man´s hier drinnen find´t,

              sind´s gute Kind? Sind´s böse Kind?“

Die SV wollte nach guter alter Tradition auch am neuen Ort die Mitschüler zum Nikolaustag mit einer kleinen Süßigkeit erfreuen. Es gab ein neues Nikolaus-Kostüm (naja, eigentlich ist es ein Weihnachtsmann – den Unterschied kennt ihr ja sicher) und die Engel und Knecht Ruprecht haben sich ihr Outfit zusammengeliehen.  Am frühen Morgen des Nikolaustags schlüpften dann alle in ihr Kostüm und übten sich kurz in ihre Rolle ein. Der Nikolaus hat die Schüler und Schülerinnen tatsächlich ermahnt, auch immer auf die Lehrer zu hören. … Da habt ihr´s! Von prominenter Stelle! ;-) Sicher hatten alle viel Spaß an dem Kurzauftritt! 

Nikolaus